direkt zum Seiteninhalt springen »

März 2010

Frühlingsboten auf der Terrasse

Hier präsentiere ich Euch nun noch die gestern angekündigten Bilder der diesjährigen Frühlings-Deko auf unserer Terrasse. Normalerweise steht sie ja direkt vorm Fenster. Doch weil sie sich da schlecht ablichten ließ, gruppierte ich sie fürs Foto mal kurz neben dem Gartenschrank:

Foto: Deko-Tisch mit Blumentöpfen und -kübeln mit Frühlingsblühern

Meinen momentanen Lieblingspflanzkorb hab ich jedoch separat fotografiert, weil man dann seine Details besser erkennen kann. Dieses Arrangement mag ich grad so besonders gern, weil ich finde, dass die sehr natürlich wirkende Pflanzung am besten zum anbrechenden Vorfrühling passt.

Foto: Mit Moos verkleideter Drahtkorb mit Schneeglöckchen, Hornveilchen, Mini-Narzissen, Efeu, blühenden Haselzweigen und Goldnessellaub

Seit vorgestern Abend muss ich allerdings meinen Frühlingsgrüßen vorübergehend Asyl im Keller gewähren, denn der Winter demonstriert gerade mit eisiger Kälte und Schnee, dass er noch nicht besiegt ist. Bleibt nur die Hoffnung, dass sein Widerstand gegen das Frühlingserwachen nicht mehr allzu lange dauert.

Tags:, ,
Iris | 06.03.2010 | 09:26 Uhr | Dekoration | 5 Kommentare

Willkommen Frühling!

Ich kann mich nicht erinnern, dass mir je ein Winter so lang vorgekommen ist wie der, der nun hoffentlich endlich dem Frühling weicht. Und weil ich dieses Jahr schon viel zu lange sehnsüchtig auf die Rückkehr der Gartenblumen und -tiere warten musste, hab ich beschlossen, dem Frühling jetzt mal etwas auf die Sprünge zu helfen. Zu diesem Zweck beschaffte ich mir letzte Woche ein paar Frühlingsblüher aus dem Baumarkt und verarbeitete sie zu frühlingshaften Pflanzenarrangements, die ich rund ums Haus verteile. Bei mir ist jetzt Frühling, basta! Wie der aussieht, davon könnt Ihr Euch hier einen bildlichen Eindruck verschaffen.

Heute will ich Euch zunächst meine Frühlingsbegrüßungen im Eingangsbereich zeigen. Frisch beplanzt wurden dort natürlich wieder der obligatorische Pflanztopf auf dem Deko-Stuhl neben der Haustür…

Foto: Pflanzenarrangement mit Hornveilchen, Primel, Mini-Narzisse, Efeu, Reisig, Moos, Schleife und einem Keramikhasen

…sowie meine beiden Körbchen vorm Küchenfenster…

Foto: Pflanzkörbchen mit Hornveilchen, Primel, Mini-Narzisse, Efeu, Reisig, Moos, Schleife und einem weißen Keramikhuhn

…die sich dieses Mal lediglich in der Anordnung des Arrangements und der Deko-Figur unterscheiden, in der Farb- und Pflanzenauswahl jedoch gleich gestaltet sind. Die fröhlichen Frühlingsfarben bringen auch so genug Buntheit vor unser zweigeteiltes Küchenfenster, finde ich.

Foto: Pflanzkörbchen mit Hornveilchen, Primel, Mini-Narzisse, Efeu, Reisig, Moos, Schleife und einem weißen Keramikhasen

Letztes Jahr um diese Zeit bekam ich von meiner Schwester ein kleines buntes Frühlingskörbchen geschenkt. Weil ich das so niedlich fand und es in seinen Ausmaßen wie gemacht ist für die sehr schmale Fensternische vor unserem Toilettenfenster, hab ich es heuer neu bepflanzt.

Foto: Buntes Pflanzkörbchen mit Hornveilchen, Primel, Schneeglöckchen, Efeu und kleinem Deko-Vogel auf einem Reisigbund

So, das wär’s erst mal an Deko vorm Haus. Und morgen zeig ich Euch dann noch ein paar Frühlingsdekorationen, die ich für unsere Terrasse kreiert habe. Schließlich will ich den Frühling ja von allen Seiten locken. Weil wenn schon, denn schon ;o).

Tags:, , ,
Iris | 05.03.2010 | 09:05 Uhr | Dekoration | 5 Kommentare
Seiten: « 1 2 3