direkt zum Seiteninhalt springen »

Pfingstrosenherz

Foto: Das Innere einer Pfingstrosenblüte

Mit sechs riesigen Blüten schmückt sich meine Strauchpfingstrose in ihrem dritten Frühling in unserem Garten. Und ich hab mich schon Wochen vor ihrem Aufblühen darauf gefreut, ihnen ins Herz zu schauen.

Tags:, , , , ,
Iris | 24.05.2010 | 10:19 Uhr | Pflanzenportraits

7 Kommentare

  1. Oh, wie schön. Ist das ein aktuelles Foto??? Meine Pfingstrosen sind noch lange nicht soweit.

    Ich wünsche Dir einen schönen zweiten Pfingstag und sende liebe Grüße.

    Kommentar von Frau Landgefluester am 24.05.2010 um 11:57
  2. @Frau Landgeflüster:
    Ja, das Foto hab ich vorgestern gemacht. Es ist die Strauchpfingstrose ‘Feng dan bai’, eine relativ frühblühende Sorte. Dir auch noch einen schönen Pfingstmontag.

    Kommentar von Iris am 24.05.2010 um 12:38
  3. Wow, ich glaube so ein Foto fehlt uns noch! Danke für die Info – ich vermute, wir haben da wirklich die gleiche Gartenfreude im Garten :-)
    Allerdings hat unsere zu Pfingsten ihren Höhepunkt schon überschritten und leidet heute unter dem Regen. Doch dafür gibt es immer mehr Fotos ;-)
    Ich wünsche Dir noch viel Freude an Deinen Blüten!
    Liebe Grüße
    Silke

    Kommentar von SchneiderHein am 24.05.2010 um 13:23
  4. @Silke:
    Drei der sechs Blüten befinden sich hier momentan auch schon in verschiedenen Welkestadien.

    Kommentar von Iris am 24.05.2010 um 13:51
  5. Hallo Iris,
    da hast Du ja einen echten Hingucker in Deinem Garten, eine wunderschöne Blüte.
    Liebe Grüße
    Rolf

    Kommentar von Rolf am 24.05.2010 um 19:12
  6. [...] eine Auswahl von Stauden, die neben Rhododendren, Strauchpfingstrose und Polsterstauden derzeit in meinem Maigarten [...]

    Pingback von Lebensglück Garten » » Und was blüht sonst so im Mai? am 25.05.2010 um 14:22
  7. Was für eine gigantisch schöne Aufnahme liebe Iris, bei uns haben es die Pfingstrosen leider nicht pünktlich geschafft.

    Blumige Grüße
    von Anke

    Kommentar von Anke am 26.05.2010 um 15:10

Kommentar-Feed zu diesem Blog-Eintrag |

Pardon, die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.