direkt zum Seiteninhalt springen »

Kurz bevor der Regen kam

Foto: Blick in den Gemüsegarten mit Gewitterwolken im Hintergrund
Die Gewitterfront zog schnell herauf – so schnell, dass ich mir leider nicht die Zeit nahm, vorm Knipsen die Kameraeinstellungen zu überprüfen. Daher lässt die Qualität der Aufnahme leider etwas zu wünschen übrig. Nichtsdestotrotz musste ich Euch das unbedingt zeigen. Live war der Anblick natürlich ungleich beeindruckender. Und es hat sich gelohnt; unsere Zisterne ist wieder voll. Unwetterschäden sind zum Glück bislang keine zu beklagen.

Tags:, , ,
Iris | 20.06.2013 | 18:48 Uhr | Garteneindrücke

3 Kommentare

  1. Hallo Iris,
    diesen beeindruckenden Himmel habe ich auch heute bewundert.
    Leider hat das Gewitter gestern abend meine Rosa multiflora zusammengestaucht. Wie ich die wieder aufrichten soll, weiß ich auch noch nicht…
    VG
    Elke

    Kommentar von Elke am 20.06.2013 um 19:55
  2. Beeindruckendes Foto! Ich kann mir nachgerade vorstellen, wie es geschüttet hat ;)

    Kommentar von Llewella am 21.06.2013 um 22:09
  3. Hallo Iris,
    wow, ganz schön gruslig! Ein ganz ähnliches Foto habe ich am 15.06. auch gemacht. War gerade zu Fuß auf dem Weg zum Einkaufen und hab es gerade noch rechtzeitig bis zum Supermarkt geschafft. Während ich dort ausharrte, hat der Sturm an unserem Gartenhaus die halbe Dachpappe abgedeckt. Den Pflanzen ist aber zum Glück nichts passiert.
    Liebe Grüße,
    Anne

    Kommentar von Anne am 26.06.2013 um 17:04

Kommentar-Feed zu diesem Blog-Eintrag |

Pardon, die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.