direkt zum Seiteninhalt springen »

Advent vor der Haustür

Da es heute um die Mittagszeit, nach etlichen Nebeltagen, endlich mal hell genug wurde, um ein paar Fotos zu machen, zeige ich Euch hier noch, wie angekündigt, die diesjährige Adventsdeko in unserem Eingangsbereich:
Foto: Grauer Zinkkasten mit Tannengesteck, Zapfen, Beeren, Schleife und rotem Fliegenpilz
Vor dem zweigeteilten Küchenfenster im Eingangsbereich stehen zwei Tannengestecke in Zinkblumenkästen.
Foto: Grauer Zinkkasten mit Tannengesteck, Zapfen, Beeren, Schleife und einem kleinen Schneemann
Flankiert werden die Kästen von drei kleinen, roten Holzlaternen mit Zinkdach, die ich allabendlich mit Teelichtern beleuchte. Doch die hab ich nicht noch extra fotografiert.
Foto: Glänzende Zinkschüssel, mit Tannengesteck, Zapfen, Schleifen, Holzherz, rotem Holzstern und einem Schneemannpaar
Auf meinem alten Deko-Stuhl neben der Haustür (dessen Sitzfläche inzwischen – passend zum Haus – rot gestrichen wurde) hab ich ein Tannengesteck in einer kleinen Zinkschüssel arrangiert. Das war’s auch schon. Ich finde, unser kleines rotes Haus mit den weiß hervorgehobenen Fenstern und Hausecken sieht auch ohne viel Deko weihnachtlich genug aus.

Tags:, , , ,
Iris | 12.12.2013 | 21:35 Uhr | Dekoration

3 Kommentare

  1. Das sieht wirklich hübsch aus. Bei uns ist es extrem eklig-neblig. Da muss man durch.
    Liebe Grüße und ein schönes drittes Adventswochenende –
    Elke

    Kommentar von Elke am 13.12.2013 um 16:47
  2. Guten Morgen! Das sieht ja wirklich hübsch aus. Jedes Jahr nehme ich mir vor, auch mal einige Gefäße mit Tannenzweigen zu bestücken und jedes Jahr geht es mir irgendwie durch *lach*. Ich wünsche Dir heute einen zauberhaften 3. Advent! Ganz liebe Grüße, Anja

    Kommentar von Gartenliesel am 15.12.2013 um 07:47
  3. Liebe Iris, ich möchte Dir doch noch schnell ein schönes und hoffentlich geruhsames Weihnachtsfest mit Deinen Lieben wünschen! Bleib gesund und komm gut ins Neue Jahr! Deinen Garten finde ich klasse – aber das weißt Du ja längst *lach*. Liebe Grüße
    Anja

    Kommentar von Gartenliesel am 23.12.2013 um 18:25

Kommentar-Feed zu diesem Blog-Eintrag |

Pardon, die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.