direkt zum Seiteninhalt springen »

Artikel mit dem Schlagwort ‘Frühling’

Ein Spätling legt den Turbo ein

Nachdem der diesjährige Vorfrühling sich hier nur ganz kurz blicken ließ, um die Schneeglöckchen und Krokusse zu wecken, kehrte der Winter noch einmal zurück, bedeckte die Frühlingsboten nochmals mit einer dicken Schneedecke und vergraulte meine Gartenlust mit eisigem Ostwind.
Foto: Heidegarten mit ersten Frühlingszwiebelblühern zwischen blühender Winterheide
Seit die sehnsüchtig erwartete Frühlingssonne sie Anfang der Woche wieder zum Vorschein brachte, absolvieren sie ihr Frühlingsprogramm bei rasch steigenden Temperaturen wie im Zeitraffer. Die Schneeglöckchen, Krokusse und Zwergiris, die Ihr hier im Heidegarten seht, sind alle schon wieder verblüht. Für Gartenlust fehlt mir zurzeit die Muße. Um mich herum explodiert derzeit die Natur geradezu, und wie die Frühlingsblüher muss nun auch den Turbo einlegen, ehe die überall sprießenden Wildkräuter meine Pflanzenschätze überwuchern und ich sie nicht mehr wiederfinde. Von unseren zwischenzeitlichen Fortschritten im Landhausgarten werde ich berichten, sobald dieser Turbo-Spätling mir zeitlich wieder etwas Luft lässt.

Tags:, ,
Iris | 21.04.2013 | 21:21 Uhr | Garteneindrücke | 2 Kommentare

Und was blüht sonst so im Mai?

Hier eine Auswahl von Stauden, die neben Rhododendren, Azaleen, Strauchpfingstrose und Polsterstauden derzeit in meinem Maigarten blühen:

Fotocollage: Tränende Herzen, Storchschnabel, Flockenblume, Moossteinbrech, Akeleien

Mein absoluter Liebling im hinteren Garten war während der ersten Maiwochen mein weißes Tränendes Herz. Nicht nur, dass es so viele Blüten trug wie noch nie, die ganze Staude zeigte sich auch in einer perfekten, gleichmäßig kompakten Wuchsform. Doch vor kurzem haben ihm die vielen wundervollen Storchschnabelblüten den ersten Rang abgenommen.

Und meine diesjährige Maifavoritin im Vorgarten ist ebenfalls eine Schönheit in weiß – nämlich diese vor einigen Jahren selbst gezogene Etagenprimel.

Foto: Horst weißer Etagenprimeln

Aufgrund der kühlen Witterung der letzten Zeit sind auch die meisten Hornveilchen in den Töpfen und Beeten immer noch gut in Form – wie beispielsweise diese hier in der Pflanzschale auf dem Gartentisch.

Foto: Bunte Hornveilchenpflanzung mit einem Keramik-Blumenstecker in Schneckenform

Tags:, , , , ,
Iris | 25.05.2010 | 14:22 Uhr | Garteneindrücke, Pflanzenportraits | 3 Kommentare

Mein Maigarten

Foto 1: Reihenhausgarten im Mai

Gestern war es seit Wochen zum ersten Mal nicht nur sonnig und trocken von oben, sondern auch mild genug, um sich längere Zeit draußen aufzuhalten, ohne sich mit Gartenarbeit warm halten zu müssen. Diese Gelegenheit nutzte ich, um mit der Digicam ein paar Eindrücke aus unserem Maigarten einzufangen.

Foto 2: Reihenhausgarten im Mai

Der Mai ist der grüne Monat. Nichtsdestotrotz blühen bei uns jetzt auch schon etliche Stauden und Sträucher. Besonders ins Auge fallen derzeit u.a. die Polsterstauden, die ich als Randbepflanzung meiner Blumenbeete einsetze. Dank der kühlen Witterung der letzten Wochen dauert die Blüte der frühblühenden Arten (Gänsekresse, Blaukissen, Moossteinbrech und Polsterphlox) dieses Jahr besonders lange an.

Foto 3: Reihenhausgarten im Mai

Letztes Frühjahr hab ich auf einem schmalen Randstreifen zwischen unserem Gartenzaun und der Bordsteinkante des Zufahrtsweges einen kleinen Wall aus Bruchsteinen gebaut und diesen ebenfalls mit verschiedenen Polsterstauden bepflanzt. Zwischenzeitlich haben sie sich dort prächtig entwickelt und bilden nun einen schönen pflegeleichten Gartenabschluss.

Foto: Polsterstauden auf Bruchsteinwall vor Gartenzaun

Besonders schön finde ich an der Stelle derzeit das sonnengelbe Steinkraut, das so malerisch in den Weg fällt. Allerdings hab ich diese Polsterstaude nur dort gepflanzt. Für die Randbepflanzung meiner Gartenbeete schien es mir ungeeignet, weil seine Blütentriebe zu weit in die schmalen Rindenmulchwege hineinragen würden.

Foto: Polsterstauden auf Bruchsteinwall vor Gartenzaun

Tags:, , , , , ,
Iris | 22.05.2010 | 14:09 Uhr | Garteneindrücke | 7 Kommentare
Seiten: « 1 2 3 4 5 »